Politische Vorstösse

männer.ch vertritt die Anliegen von Buben, Männern und Vätern mittels öffentlicher Sensibilisierung und politischen Lobbyings. Von der gemeinsamen elterlichen Sorge bis zur gesetzlichen Verankerung von Elternzeit sind wir in verschiedensten Feldern aktiv und stehen in Kontakt mit verschiedenen Parlamentariern und Parteien. Nachfolgend findet sich eine nicht vollständige Auswahl von parlamentarischen Vorstössen, zu denen männer.ch in der einen oder anderen Form einen Impuls gegeben hat: 

Postulat von Anita Fetz (11.3492). Freiwillige Elternzeit und Familienvorsorge 

Motion von Norbert Hochreutener (11.3567). Elternzeit und Familienvorsorge

Interpellation von Alec von Graffenried (13.3270). Zeitgemässer Geist fürs Gleichstellungsgesetz?

Motion von Alec von Graffenried (10.4155). Eine Männer- und Väterpolitik für den Bund

Inhalt abgleichen